• Diese Pressemitteilung darf nicht über US-amerikanische Medienkanäle verbreitet werden.

    Kelowna, BC – 5. Dezember 2022 – Fission 3.0 Corp. (Fission 3.0 oder das Unternehmen) (TSXV: FUU – WKN: A2JK3N – FRA: 2F3A) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen aufgrund der großen Investorennachfrage den potenziellen Umfang seiner zuvor angekündigten Privatplatzierung (das „Angebot“) für den Verkauf von bis zu 19.047.619 Flow-Through-Stammaktien des Unternehmens (jeweils eine „FT-Aktie“) an Käufer mit einem Bruttoerlös von bis zu 8,0 Millionen C$ erhöht hat. Red Cloud Securities Inc. fungiert als Lead Investment Dealer sowie als alleiniger Bookrunner im Namen eines Konsortiums von Investment Dealern (zusammen die „Dealer“).

    Der Bruttoerlös des gezeichneten Angebots (das „Basisangebot“) wurde von 5,0 Millionen C$ auf 6,0 Millionen C$ erhöht, wobei 14.285.714 FT-Aktien auf gezeichneter Basis zu einem Preis von 0,42 C$ pro FT-Aktie (der „Angebotspreis“) an Käufer verkauft werden sollen.

    Das Unternehmen hat auch den möglichen Umfang der Mehrzuteilungsoption auf bis zu 2,0 Millionen C$ erhöht. Im Rahmen der geänderten Mehrzuteilungsoption wurde den Händlern die Option eingeräumt, bis zu 4.761.905 zusätzliche FT-Aktien (die „Mehrzuteilungsaktien“) zum Angebotspreis auf der Basis einer „bestmöglichen“ Vermittlung zu verkaufen. Die Mehrzuteilungsoption kann von den Händlern bis zu 48 Stunden vor dem Abschlussdatum (wie unten definiert) ausgeübt werden.

    Das Unternehmen hat das Recht, eine Liste von Zeichnern aufzunehmen, die bis zu 2.380.952 FT-Aktien zum Angebotspreis für einen Bruttoerlös von bis zu 1.000.000 C$ im Rahmen des Angebots erwerben können (die „President’s List“). Die President’s List wird im Rahmen der Mehrzuteilungsoption zugeteilt, und zur größeren Sicherheit werden alle Käufer im Rahmen der Mehrzuteilungsoption Mehrzuteilungsaktien zu den Bedingungen des Angebots und vorbehaltlich bestimmter Weiterverkaufsbeschränkungen, wie unten beschrieben, erhalten.

    Insgesamt 11.904.762 FT-Aktien im Rahmen des Basisangebots werden gemäß der Ausnahmeregelung für börsennotierte Emittenten“ nach National Instrument 45-106 – Prospectus Exemptions“ in allen kanadischen Provinzen mit Ausnahme von Quebec (die Verkaufsjurisdiktionen“) angeboten und werden voraussichtlich sofort gemäß der geltenden kanadischen Wertpapiergesetzgebung frei handelbar sein, wenn sie an in Kanada ansässige Käufer verkauft werden. Die verbleibenden 2.380.952 gezeichneten FT-Aktien im Rahmen des Basisangebots sowie die Mehrzuteilungsaktien werden im Rahmen der Ausnahmeregelungen für akkreditierte Investoren“ und Mindestinvestitionen“ gemäß National Instrument 45-106 – Prospectus Exemptions“ in den Verkaufsjurisdiktionen angeboten und unterliegen in Kanada einer Sperrfrist, die an dem Datum endet, das vier Monate plus einen Tag nach Abschluss des Angebots liegt, wie in Unterabschnitt 2.5(2) des Multilateral Instrument 45-102 – Resale of Securities“ definiert.

    Das Angebot wird voraussichtlich am 21. Dezember 2022 abgeschlossen (das „Abschlussdatum“). Das Unternehmen wird den Händlern eine Barprovision in Höhe von 6,0 % des Bruttoerlöses aus dem Angebot (die „Händlerprovision“) zahlen. Darüber hinaus wird das Unternehmen an die Händler Optionsscheine des Unternehmens (die „Broker-Warrants“) ausgeben, die für einen Zeitraum von 24 Monaten nach dem Abschlussdatum ausübbar sind, um insgesamt jene Anzahl von Stammaktien des Unternehmens zu erwerben, die 6,0 % der Anzahl der im Rahmen des Angebots verkauften FT-Aktien entspricht, und zwar zu einem Ausübungspreis von 0,42 C$ pro FT-Aktie.

    Alle FT-Aktien, die an Käufer im Rahmen der President’s List verkauft werden, unterliegen einer reduzierten Händlerprovision von 3,0 % und einer Anzahl von Broker Warrants, die 3,0 % der Anzahl der FT-Aktien entspricht, die an Käufer im Rahmen der President’s List verkauft werden.

    Die Erlöse aus dem Angebot werden vom Unternehmen zur Finanzierung der Exploration der Projekte des Unternehmens im Athabasca-Becken verwendet.

    Es gibt ein überarbeitetes Angebotsdokument im Zusammenhang mit dem Angebot, das unter dem Profil des Unternehmens unter www.sedar.com und auf der Website des Unternehmens unter www.fission3corp.com abgerufen werden kann. Potenzielle Investoren sollten dieses Angebotsdokument lesen, bevor sie eine Investitionsentscheidung treffen.

    Über Fission 3.0 Corp.

    Fission 3.0 Corp. ist ein kanadisches Rohstoffunternehmen, das sich auf den strategischen Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Urangrundstücken spezialisiert hat und seinen Hauptsitz in Kelowna, British Columbia, hat. Die Stammaktien sind an der TSX Venture Exchange unter dem Symbol FUU“ notiert und werden an der OTCQB unter dem Symbol FISOF“ gehandelt.

    Im Namen des Boards
    Dev Randhawa
    Chief Executive Officer
    ir@fission3corp.com
    www.fission3corp.com
    +1 778 484-8030

    Über diese Pressemitteilung:
    Die deutsche Übersetzung dieser Pressemitteilung wird Ihnen bereitgestellt von www.aktien.news – Ihrem Nachrichtenportal für Edelmetall- und Rohstoffaktien. Weitere Informationen finden Sie unter www.akt.ie/nnews.

    Zukunftsgerichtete Informationen:

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Leistungen, einschließlich Aussagen über die Eignung der Grundstücke für die Bergbauexploration, zukünftige Zahlungen, die Emission von Aktien und Arbeitsverpflichtungen sowie den Abschluss eines endgültigen Optionsabkommens bezüglich der Grundstücke, sind „zukunftsgerichtete Aussagen“. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen des Managements des Unternehmens wider, die auf den ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich jener, die von Zeit zu Zeit in den vom Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen beschrieben werden, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt.

    Rechtliche Warnhinweise:

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen stellen im Sinne der kanadischen Gesetzgebung „vorausschauende Informationen“ dar. Im Allgemeinen können diese auf die Zukunft gerichteten Aussagen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „plant“, „erwartet“ oder „erwartet nicht“, „wird erwartet“, „geplant“, „schätzt“, „prognostiziert“, „beabsichtigt“, „antizipiert“ oder „nicht antizipiert“ oder „glaubt“ oder Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen identifiziert werden oder sagen aus, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse „können“, „könnten“, „würden“, „werden“, „eintreten“, „erreicht werden“ oder „das Potenzial dazu haben“. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen können Aussagen über die zukünftige betriebliche oder finanzielle Leistung von Fission 3.0 Corp. enthalten, die bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten beinhalten, die sich möglicherweise als nicht zutreffend erweisen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Resultate können erheblich von dem abweichen, was in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder prognostiziert wird. Solche Aussagen sind in ihrer Gesamtheit durch die inhärenten Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit zukünftigen Erwartungen eingeschränkt. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen, gehören die folgenden: Marktbedingungen und andere Risikofaktoren, die von Zeit zu Zeit in unseren Berichten aufgeführt werden, die bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und Fission 3 Corp. lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich vorgesehen.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Fission 3.0 Corp.
    Jamie Bannerman
    Suite 700 – 1620 Dickson Ave.
    V1Y 9Y2 Kelowna, BC
    Kanada

    email : ir@fission3corp.com

    Fission 3.0 Corp. ist ein kanadisches Ressourcenunternehmen mit Sitz in Kelowna, British Columbia, das sich auf die strategische Akquisition, Exploration und Entwicklung von Uranliegenschaften spezialisiert.

    Pressekontakt:

    Fission 3.0 Corp.
    Jamie Bannerman
    Suite 700 – 1620 Dickson Ave.
    V1Y 9Y2 Kelowna, BC

    email : ir@fission3corp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Fission 3.0 kündigt überarbeitete Privatplatzierung mit einem Bruttoerlös von nun über $8 Mio. CAD an

    veröffentlicht am 6. Dezember 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 16 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: