• Ein Geschöpf, das die Menschheit auslöschen könnte, erwacht in Marc Vogls „Die Königin der Vampire“ erneut zum Leben.

    BildVor langer Zeit, als die menschliche Zivilisation in Ägypten die ersten Schritte wagte, experimentierten verblendete Priester, in der Hoffnung auf Unsterblichkeit, mit Kräften, die sie nicht erfassen konnten. Durch ihren Mangel an Wissen und Erfahrung erschufen diese Priester während dem Opfern eines jungen Mädchens unbeabsichtigt ein mächtiges Geschöpf, welches das menschliche Leben für immer auslöschen könnte. Im Laufe der Jahrtausende geriet die Prophezeiung darüber jedoch beinahe in Vergessenheit. Die meisten Menschen vergaßen die Gefahr. Staub und Sand legte sich über das Grab und verbargen das dunkle Geheimnis.

    Doch das, was einst geschaffen wurde, erwachte in dem spannenden Roman „Die Königin der Vampire“ von Marc Vogl unbemerkt zu neuem Leben und so begann die Geschichte, an deren Ende sich das Schicksal erfüllen sollte – aber noch war nichts entschieden. Der Roman nimmt die Leser mit auf eine Reise durch Raum und Zeit. Es beginnt alles in Ägypten, im Jahr 3000 vor Christi, und endet im London des Jahres 1918 – doch das Ende lässt die Leser auf eine Fortsetzung des gelungenen Werkes, das dem Vampir-Genre frischen Atem einhaucht, hoffen.

    „Die Königin der Vampire“ von Marc Vogl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23909-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Die Königin der Vampire – Spannender Mix aus Horror und Action

    veröffentlicht am 4. März 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 8 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: