• Datenfluss vom ERP-System bis an die Maschine.
    Erfolgreiche Umsetzungen mit: proALPHA, SAP, abas, Microsoft Dynamics, uvm.

    BildDigitalisierung im Shopfloor ist das Trendthema dieser Tage. Häufig stellt sich dabei die Frage, wie können bestehende „Datenerzeuger und Datenempfänger“ in der Fertigung in eine zentrale Datenlandschaft integriert werden, sodass ein durchgängiger Datenfluss vom ERP-System bis auf die CNC-Maschine realisiert werden kann?

    Aufgrund der großen Nachfrage, Wiederholung des Themenbereichs!

    Datenfluss vom ERP-System bis an die Maschine:

    Das COSCOM ERP-Gateway setzt Standards in der Datenkommunikation – für Zukunftssicherheit und Flexibilität! Digitalisierung im Shopfloor – ERP-Stammdaten schaffen die Basis für die Shopfloor-Prozesse. ERP-Stammdaten liefern die Grundlage für die Umsetzung digitaler Prozesse im Shopfloor. Das COSCOM ECO-System vernetzt die ERP-Ebene mit dem Shopfloor und schafft maximale Effizienz in den Datenprozessen der Fertigungsunternehmen!

    Erfolgreiche Umsetzungen mit: proALPHA, SAP, abas, Microsoft Dynamics, uvm.

    LIVE-Webmeetings mit konkreten Beispielen zur Veranschaulichung der Datenströme von der ERP-Ebene in den Shopfloor.

    Das Webmeeting zeigt auf, wie Informationen aus der ERP-Ebene möglichst effizient in die Shopfloor-Datenprozesse integriert werden können. Keine doppelten Datenanlagen, keine Informationsunstimmigkeiten, die einzelnen Datenprozessteilnehmer profitieren gegenseitig voneinander! Kurz und kompakt werden Szenarien dargestellt, die für Ihre Digitalisierungsstrategie einen wichtigen Beitrag leisten und Sicherheit in Umsetzungsüberlegungen bringen. Termine:

    Digitale Prozessgestaltung, vom ERP-System bis zur Maschine

    mit Vorstellung des standardisierten COSCOM ERP-Gateways

    Dienstag, 08.06.2021, 10:00 – 11:00 Uhr
    Donnerstag, 10.06.2021, 14:00 – 15:00 Uhr

    Anmelden 

    COSCOM Academy im virtuellen Schulungsraum

    Besuchen Sie jetzt Ihre COSCOM-Schulung auch online im virtuellen Schulungsraum

    Ihr Vorteil: Bilden Sie Ihre Mitarbeiter kontaktlos weiter – bei gleichbleibenden Schulungsniveau. Unsere kompetenten Schulungsleiter beziehen die Kursteilnehmer aktiv mit in den Schulungstag ein und wechseln regelmäßig zwischen theoretischen Inhalten und praktischen Übungen. Zusätzlich festigen die Kursteilnehmer das Lehrmaterial in den Übungsstunden am Nachmittag. Währenddessen steht der Schulungsleiter selbstverständlich im virtuellen Schulungsraum für Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung. Um diese persönliche Betreuung anbieten zu können, liegt die Teilnehmerzahl je Kurs bei max. 5 Personen.

    Weiterlesen 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    COSCOM Computer GmbH
    Herr Josef Schechner
    Anzinger Straße 5
    85560 Ebersberg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 8092 20 98 0
    fax ..: +49 (0) 8092 20 98 900
    web ..: http://www-coscom.eu
    email : cc-pr@lead-industrie-marketing.de

    Über die COSCOM Computer GmbH:

    COSCOM – Software, Consulting und Projekte – für die Digitalisierung in der Zerspanenden Fertigung

    COSCOM ist ein führendes Software-Systemhaus, das Fertigungsdaten in der Zerspanungsindustrie vereinheitlich, vernetzt und optimiert. Die Verbindung zwischen dem ERP-System und der Fertigung steht dabei ganz oben. Rund um die CNC-Maschine werden Projekte in der Werkzeugverwaltung, im Tool- und Datenmanagement, im CAD/CAM und der Maschinensimulation sowie mit Infopoint / DNC-Vernetzung realisiert. Kompetenz im Consulting und zielorientiertes Projektmanagement sind die Basis für den gemeinsamen Erfolg – ein Ansprechpartner, eine Verantwortung, ein erfolgreiches Projekt!

    Durch die Vernetzung der COSCOM Software-Produkte entstehen unterschiedliche, schnittstellenfreie Prozess-Lösungen für die Vernetzung aller Teilnehmer im Shopfloor. Die Hauptnutzen für den Anwender liegen dabei in einem effizienteren Zerspanungsprozess mit besserer Produktqualität, höherer Termintreue und geringeren Produktionskosten. COSCOM bietet alles aus einer Hand – von der Softwareentwicklung über Prozessberatung, Vertrieb und Projektmanagement mit Implementierung bis hin zu Schulung/Coaching, Service und Support.

    COSCOM ist seit 1978 am Markt aktiv und ist damit einer der erfahrensten Anbieter auf dem Gebiet der Fertigungsautomatisierung und -digitalisierung in der Zerspanung. Aktuell sind europaweit rund 6.000 COSCOM-Lösungen und etwa 25.000 Maschinen und Anlagen mit COSCOM-Systemen vernetzt. COSCOM als Partner, das bedeutet für den Kunden Investitionssicherheit, Zukunftssicherheit und Innovationssicherheit.

    Pressekontakt:

    LEAD Industrie-Marketing GmbH
    Herr André Geßner
    Hauptstr. 46
    83684 Tegernsee

    fon ..: +49 (0) 8022 9153188
    email : cc-pr@lead-industrie-marketing.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    COSCOM Academy Webmeeting „Vom ERP bis zum Shopfloor“ – Wiederholung aufgrund großer Nachfrage!

    veröffentlicht am 1. Juni 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 4 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: