• VANCOUVER, BC — Carl Data Solutions Inc. (CSE:CRL, FWB:7C5, OTC:CDTAF) (Carl Data) möchte den Investoren ein Update bereitstellen, nachdem der Due Diligence-Zeitraum für die Prüfung der geplanten Übernahme von Infocube Technology Ltd. (Infocube) abgelaufen ist. Nach sorgfältiger Prüfung hat Carl Data beschlossen, die Transaktion unter den zuvor ausgehandelten und öffentlich bekannt gegebenen Bedingungen nicht weiter zu verfolgen (siehe ursprüngliche Ankündigung am 14. April 2020: Carl Data unterzeichnet Absichtserklärung über den Erwerb eines innovativen IDC-Unternehmens mit starken Verbindungen zu den Märkten Asiens).

    Im Anschluss an die Unterzeichnung der ersten Absichtserklärung (die LOI) kam es zu mehreren unerwarteten Entwicklungen, die Auswirkungen auf einen der Lieferanten von Infocube und dessen Fähigkeit hatten, einige Schlüsselkomponenten für eine laufende Transaktion zu liefern. Hierfür sind Einschränkungen infolge einer neuen Handelsrichtlinie der Regierung verantwortlich.

    Obwohl Infocube hervorragend auf die neu auferlegten Einschränkungen reagiert hat, um seine bestehenden Kunden zu bedienen und als Unternehmen zu wachsen, haben sich bestimmte wichtige Kennzahlen, die bei der Berechnung der Übernahmekosten gemäß der LOI verwendet wurden, erheblich geändert. Nach Einschätzung von Carl Data verändern die von Infocube bereitgestellten Informationen, die aufgrund der neuen Handelseinschränkungen aktualisiert wurden, die grundlegenden Faktoren der Transaktion deutlich genug, sodass die Durchführung der Transaktion zu den aktuellen Bedingungen gemäß der LOI nicht im besten Interesse von Carl Data und seiner Aktionäre ist. Es ist derzeit nicht geplant, neue Bedingungen auszuhandeln.

    Infocube hat Carl Data die Veröffentlichung der obigen Informationen genehmigt. Alle anderen Informationen sind durch eine gegenseitige Vertraulichkeitsvereinbarung geschützt, die am 26. Februar 2020 von beiden Unternehmen unterzeichnet wurde und bis zum 26. Februar 2022 gültig ist.

    Carl Data engagiert sich im Rahmen seiner Wachstumsstrategie nach wie vor für eine Zusammenarbeit mit neuen Unternehmen oder deren Übernahme. Wir gehen davon aus, dass wir mit Infocube als Partner bei der Verfolgung neuer Geschäftsmöglichkeiten eine kontinuierliche, kooperative Arbeitsbeziehung pflegen werden und werden weiterhin an den gemeinsamen Vorschlägen arbeiten, die während des Due Diligence-Zeitraums vorlegt wurden, meint Greg Johnston, CEO und President von Carl Data Solutions.

    Über Carl Data Solutions

    Carl Data Solutions Inc. ist ein Industrial IoT (Internet of Things – IIoT) und BDaaS (Big Data as a Service)-Unternehmen, das Datenerfassungs-, Speicher- und Analyselösungen der nächsten Generation für datenzentrierte Unternehmen anbietet. Über seine Tochtergesellschaften Astra Smart Systems und FlowWorks Inc unterstützt Carl Data seine Kunden bei der Analyse und Modellierung von Umweltdaten über ein leistungsfähiges End-to-End-Netzwerk, auf der anwenderspezifische Sensor-Arrays mit webbasierten Apps für die Datenüberwachung, Datenmeldung und prädiktive Modellierung kombiniert werden.

    Carl Data arbeitet mit neuen cloudbasierten Massenspeicherdiensten und Analysewerkzeugen auf Basis des maschinellen Lernens (KI), um schnelle und skalierbare Lösungen für die effektive Überwachung sehr großer Datenmengen, die von Regierung und Industrie erhoben werden, zur Verfügung zu stellen. Das Software-Paket spart den Kunden Zeit und Geld, indem es Sensordaten bzw. Daten aus anderen Quellen sammelt und daraus ein System für Entscheidungsfindungsprozesse in Echtzeit generiert, mit dem Infrastruktureinrichtungen und Anlagenwerte optimal geschützt werden können. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.CarlSolutions.com.

    Kontakt:
    Victoria Oh
    Corporate Communications
    Carl Data Solutions Inc.
    E-Mail: info@carlsolutions.com

    Die Canadian Securities Exchange (unter CNSX Markets Inc. als Betreiber) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch missbilligt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Carl Data Solutions
    Kevin Ma
    Suite 488 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver
    Kanada

    email : info@carlsolutions.com

    Pressekontakt:

    Carl Data Solutions
    Kevin Ma
    Suite 488 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver

    email : info@carlsolutions.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Carl Data Solutions entscheidet sich, die Übernahme von Infocube Technology Ltd. nicht weiter zu verfolgen

    veröffentlicht am 7. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 7 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: