• Wir bei LAGERBOX sind stolz auf dieses Projekt und gleichzeitig beeindruckt, wie Bücher ganze Schulen schaffen.

    BildSeit mehr als 2 Jahren stellen wir am LAGERBOX Standort in Stuttgart der Bücherbörse einen Lagerraum frei zur Verfügung. Nun haben uns gute News der Bücherbörse erreicht. 

    Die Bücherbörse verfolgt insgesamt das Ziel, Schülern in bildungsschwachen Regionen nachhaltig Bildungschancen zu ermöglichen. So wie in Sokode. 

    Übrigens: Bei der Schule handelt es sich um eine staatliche Grundschule, die der Staat jedoch nicht in der Lage war, zu bezahlen. Diese dient als Grundstein für Bildung und hat eine enorme Wichtigkeit. Neben der Schule konnte auch ein Brunnen für Frischwasserzufuhr sowie sanitäre Anlagen errichtet werden. 

    Zur Eröffnung der Schule reiste eine Delegation des Vereins der Bücherbörse nach Sokode. Begrüßt worden sie dort von der gesamten Gemeinde, dem Bürgermeister und den Dorfältesten, die allesamt sehr dankbar waren. Auch der togolesische Bildungsminister sprach dem Verein der Bücherbörse per Brief seinen Dank aus. 

    Diesen Dank muss man natürlich vor allem auch an die vielen fleißigen Spender der Bücher weitergeben, ohne die eine Umsetzung dieses Projekts natürlich nicht möglich gewesen wäre. Das gleiche gilt für die Käufer und Käuferinnen der Bücher, mit deren Geld die Errichtung der Schule ja erst möglich geworden ist. 

    Das nächste Event steht derweil schon vor der Tür. Am 7.10.2023 und am 8.10.2023 findet im „Stuttpark“ in Bad Cannstatt die nächste Bücherbörse statt, wo man für den guten Zweck Bücher erwerben kann. Auf der Bücherbörse erwartet Sie dann außer einer Riesenauswahl an Büchern und Schallplatten ein großartiges literarisches, musikalisches und gastronomisches Rahmenprogramm. 

    Neben spannenden Lesungen und Erzählungen für die ganze Familie kommen auch Live-Acts wie verschiedene Stuttgarter DJs vorbei und laden zu einem entspannten und klangvollen Nachmittag ein. Es gibt leckeren Kaffee, sündhaft gute Kuchen und weitere Leckereien auch für die Kleinsten. Von 10 bis 18 Uhr in der Kegelenstraße 19, direkt an der S-Bahn-Haltestelle Bad Cannstatt. Das klingt doch nach einem famosen Nachmittag.

    Die LAGERBOX ist sehr stolz, ein kleiner Teil dieses Projekts zu sein. 

     

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    LAGERBOX Holding GmbH
    Herr Michel Galka
    Hanauer Landstr. 314
    60314 Frankfurt
    Deutschland

    fon ..: 022127099432
    web ..: https://www.lagerbox.com/
    email : m.galka@lagerbox.com

    LAGERBOX ist ein führendes Unternehmen in der Self-Storage-Branche, das seit Jahren Menschen und Unternehmen dabei unterstützt, Platzprobleme zu lösen und effiziente Lagermöglichkeiten zu finden. Unser Fokus liegt jedoch nicht nur auf der Bereitstellung von Lagerräumen, sondern auch auf der Schaffung einer nachhaltigen und sozial verantwortlichen Zukunft.

    Nachhaltigkeit: Wir verstehen, dass Nachhaltigkeit heute mehr denn je von entscheidender Bedeutung ist. Daher haben wir uns dazu verpflichtet, unsere Umweltauswirkungen zu minimieren. Dies umfasst die Verwendung von recycelbaren Materialien, Energieeffizienzmaßnahmen in unseren Einrichtungen und die Förderung von erneuerbaren Energien.

    Soziales Engagement: Wir glauben an die Stärkung unserer Gemeinschaften und setzen uns aktiv für soziale Projekte und Wohltätigkeitsorganisationen ein. Dies reicht von der Unterstützung von Bildungsinitiativen bis hin zur Hilfe für Projekte in Entwicklungsländern.

    LAGERBOX – Mehr als nur Lagerraum, eine Verpflichtung zur Nachhaltigkeit und sozialem Engagement.

    Pressekontakt:

    LAGERBOX Holding GmbH
    Herr Michel Galka
    Hanauer Landstr. 314
    60314 Frankfurt

    fon ..: 022127099432
    email : m.galka@lagerbox.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Bücher schaffen Schulen

    veröffentlicht am 5. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 18 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: