• 19. Mai 2021 – VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA – Bluestone Resources Inc. (TSXV:BSR | OTCQB:BBSRF) („Bluestone“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/bluestone-resources-inc/) freut sich, die Abstimmungs-ergebnisse seiner Jahreshaupt- und Sonderversammlung der Aktionäre bekannt zu geben, die am 19. Mai 2021 per Telefonkonferenz (die „Versammlung“) stattfand. Vollständige Details zu allen Abstimmungsergebnissen der Versammlung 2021 sind auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar.

    Die im Proxy Circular des Managements von Bluestone vom 14. April 2021 aufgeführten Nominierten für die Direktoren wurden wie in der folgenden Tabelle aufgeführt gewählt:

    Direktor Stimmen f%
    ür

    James Beck 92,101,7899.98
    Zara Boldt 3 99.99
    Dave Dicaire 99.99
    92,106,88
    3

    92,106,88
    3

    Leo Hathaway 92,106,8899.99
    3

    William Lamb 92,106,8899.99
    3

    Jack Lundin 92,106,8899.99
    3

    Nach der Versammlung wurde William Lamb vom Bluestone-Verwaltungsrat (der „Verwaltungsrat“) ernannt, um den Vorsitz anstelle von John Robins zu übernehmen.

    John Robins war im Corporate Governance und Nominierungsausschuss des Vorstands, im Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltausschuss des Vorstands und als Vorstandsvorsitzender tätig.

    Jack Lundin, President und CEO, kommentierte: „John war maßgeblich am Erwerb des Goldprojekts Cerro Blanco beteiligt, der das Unternehmen zu dem machte, was es heute ist. Er war ein starkes Board-Mitglied, das aufschlussreiches Feedback und Führungserfahrung geliefert hat. Johns Vision im Bereich der natürlichen Ressourcen hat in den letzten 35 Jahren zu zahlreichen Entdeckungen und Erfolgen geführt. Im Namen des Senior Management Teams von Bluestone und unseres Boards möchten wir John für seine Beiträge danken und wünschen ihm das Beste für seine zukünftigen Unternehmungen.“

    John Robins, ehemaliger Chairman sagte: „Es war ein Vergnügen, mit einem so talentierten Team sowohl hier in Vancouver als auch in Guatemala arbeiten zu dürfen. Seit dem Erwerb von Cerro Blanco im Jahr 2017 haben wir bei der Entwicklung des Projekts sowohl in technischer als auch in sozialer Hinsicht bedeutende Fortschritte gemacht und ich bin stolz darauf, Teil seiner Entwicklung von einem Basisexplorer zu einem Entwickler gewesen zu sein. Ich habe volles Vertrauen in das Unternehmen, das Projekt voranzutreiben. Ich bin dankbar, mit einem so großartigen Team gearbeitet zu haben, und ich bin dankbar für die Unterstützung unserer Aktionäre, insbesondere der Familie Lundin.“

    Jack Lundin kommentierte außerdem: „Da das Unternehmen zu einer größeren Erschließung übergeht, ist es ein natürlicher Übergang, jemanden mit Erfolg bei Tagebauprojekten in die Position des Board Chair von Bluestone zu bringen. Ich hatte das Vergnügen, William Lamb seit vielen Jahren zu kennen und mit ihm zu arbeiten. Seine Erfahrung in der Branche und sein Engagement für betriebliche Exzellenz werden ein wertvoller Aktivposten für uns sein, während wir unser Flaggschiff-Goldprojekt Cerro Blanco weiterhin effizient vorantreiben.“

    William Lamb

    Herr Lamb verfügt über mehr als 23 Jahre Erfahrung im Bergbau und Betrieb in Kanada und mehreren Ländern des südlichen Afrikas. Sein Hintergrund umfasst Betriebs- und Projektmanagement in den Bereichen Edelmetalle, Kohle, Chrom und Diamanten. Herr Lamb verbrachte 13 Jahre bei De Beers, wo er in verschiedenen Betrieben im südlichen Afrika und in Kanada tätig war und sich auf die Konzentration von Schwermineralien, Projektentwicklung und Betriebsbereitschaft konzentrierte. Er kam 2008 bis 2018 zu Lucara Diamond Corp. und war maßgeblich an der Akquisition des AK6-Vermögenswertes, der heutigen Karowe-Mine, beteiligt, die als einer der weltweit bedeutendsten Produzenten von großen, hochwertigen Diamanten in Produktion gebracht wurde.

    Über Bluestone Resources

    Das Goldprojekt Cerro Blanco ist ein oberflächennahes Erschließungsprojekt im fortgeschrittenen Stadium. Eine PEA über das Projekt hob eine Anlage hervor, die in der Lage ist, mehr als 300 koz/Jahr zu produzieren, mit einer durchschnittlichen Jahresproduktion von 231 koz/Jahr bei nachhaltigen Gesamtkosten von ~$642/oz (gemäß den Richtlinien des World Gold Council, abzüglich der allgemeinen und administrativen Kosten des Unternehmens) über eine anfängliche 11-jährige Lebensdauer der Mine. Das Unternehmen wird unter dem Symbol „BSR“ an der TSX Venture Exchange und „BBSRF“ an der OTCQB gehandelt.

    Im Namen von Bluestone Resources Inc.
    „Jack Lundin“
    Jack Lundin | Präsident, CEO & Direktor

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Bluestone Resources Inc.
    Stephen Williams | VP Unternehmensentwicklung & Investor Relations
    Telefon: +1 604 646 4534
    info@bluestoneresources.ca
    www.bluestoneresources.ca

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bluestone Resources Inc.
    1020 – 800 West Pender
    V6C 2V6 Vancouver
    Kanada

    Bluestone Resources ist ein Mineralexplorations- und Erschließungsunternehmen, das sich auf die Weiterentwicklung seiner zu 100% im Besitz von Cerro Blanco Gold und Mita Geothermal befindlichen Projekte in Guatemala konzentriert. Die Wirtschaftlichkeit des Projekts Cerro Blanco Gold, wie in der vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung des Unternehmens Cerro Blanco, die unter www.sedar.com verfügbar ist, und die aktualisierte Mineralressourcenschätzung für Cerro Blanco, zeigen ein robustes Projekt mit einer erwarteten Lebensdauer von 952.000 Unzen Gold und 3.141.000 Unzen Silber. Die in der PEA geschätzten Anfangsinvestitionen zur Finanzierung des Baus und der Inbetriebnahme werden auf 170,8 Millionen US-Dollar geschätzt, wobei die Gesamtkosten (wie in den Richtlinien des World Gold Council definiert, abzüglich der allgemeinen und Verwaltungskosten des Unternehmens) auf 490 US-Dollar pro produzierte Unze Gold geschätzt werden. Die Gesellschaft notiert unter dem Symbol „BSR“ an der TSX Venture Exchange und „BBSRF“ an der OTCQB.

    Pressekontakt:

    Bluestone Resources Inc.
    1020 – 800 West Pender
    V6C 2V6 Vancouver


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Bluestone gibt die Ergebnisse der Jahreshauptversammlung bekannt und ernennt neuen Chairman

    veröffentlicht am 20. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 23 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: