• Harry Jäger erzählt in „Jenseits von Ethik“ von sinnlichen Errungenschaften, skandalösen Familiengeschehen und mehr.

    BildHarry fällt der extremen Verlustangst seiner Mutter zum Opfer. Der Vater ist ein abenteuerlicher Seeoffizier und hat nur wenig Einfluss auf das skandalöse Familiengeschehen. Ein weiteres Übel ist die Verwandtschaft mütterlicherseits. Trotz vielfältiger Konflikte entwickelt Harry ein fröhliches Gemüt, und weil er sich gern mit Mädchen beschäftigt und nur selten Wagnisse scheut, lässt sich insgesamt betrachtet auf eine fabelhafte Kindheit und Reifezeit zurückblicken. Um sein weiteres Schicksal ist es eher miserabel bestellt. Auf der Suche nach wahrer Liebe irrt er durch bizarre Romanzen und zwei unglückselige Ehen. Seine Pechsträhne gipfelt, als er sich geschäftlich verstrickt. Notgedrungen liquidiert er seine Firma, woraufhin die derzeitige Lebensgefährtin spurlos mit seinen vor gnadenlosen Bankern geretteten Notgroschen verschwindet.

    Seine überschwängliche Lebenslust droht im Verlauf von „Jenseits von Ethik“ von Harry Jäger jedoch zu verglühen. Weitgehend kapselt er sich von der Umwelt ab, will mit keinem mehr etwas zu schaffen haben. Eines Tages klingelt es Sturm an seiner Tür. Er öffnet nur widerwillig – und damit beginnt sein schlimmstes Dilemma, das in eine nimmermehr enden wollende Odyssee des Schreckens führt. Gebannt folgen die Leser dem Lebensweg des Protagonisten und wundern sich, wo das alles enden wird.

    „Jenseits von Ethik“ von Harry Jäger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-26610-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Jenseits von Ethik – Fesselnde und hochspannende Lebensgeschichte

    veröffentlicht am 21. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 12 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: